Zurück PDF Drucken

Netzwerk: Multiplikatorenschulung Klang

Schulung für Fachkräfte zum Thema Kinder aus suchtbelasteten Familien

Dummy

„Kleine Angehörige“ belastete Familien – Kinder aus suchtbelasteten Familien
Diese 2-tägige Fortbildung bietet Fachkräften verschiedener Arbeitsfelder in der Jugendhilfe und verwandten Arbeitsbereichen die Möglichkeit, ihre fachlichen Kompetenzen im Bereich der suchtbelasteten Familiensysteme zu erweitern.
Die Fortbildung gibt einen Überblick über Suchterkrankungen und deren Auswirkungen auf das familiäre Umfeld. Im Vordergrund stehen in dieser Fortbildung nicht die Erkrankten, sondern die Familie - insbesondere die Rolle der Kinder und ihre Gefährdung.
 
Schwerpunkte:
► Symptomatik / Entstehungsmechanismen / Risikofaktoren
► Problemidentifikation und Diagnostik
► Co – Abhängigkeit als Bewältigungsstrategie
► Die Rolle der Kinder im Familiensystem
► Der Schutz vor Angriffe – das Verteidigen des Systems
► Aufbrechen des Tabuthemas
► Reflektion der eigenen Haltung
► Hilfenetzwerk in Düsseldorf
► exemplarische Fallarbeit

Dimension
Gesundheit
Setting
Kita, Berufskolleg, Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtung, Sonstiges, Beratungsstelle
Stadtbezirk
Stadtweit, Überregional
Stadtteile
Stadtweit, Überregional
Zielgruppe
Fachkräfte
Teilnehmerzahl
pro Schulung 15 Teilnehmer
Angebot besteht seit
2010
Geplante Laufzeit
unbefristet
Evaluation des Angebots
Unbekannt
Trägerkategorie
Caritas
Träger
Caritasverband Düsseldorf e.V.
Hubertusstraße 3
40219 Düsseldorf
Ansprechpartner*in
Melanie Pohl Tanja Eckers
(Beraterinnen)
chanceforkids@caritas-duesseldorf.de
0211 16021531
Zurück PDF Drucken