Zurück PDF Drucken

Regelangebot: Beratung in Gesundheitsfragen im Zusammenhang mit Schulfehlzeiten und Schulfähigkeit

für Fachkräften aus dem Bereich Schule und Eltern

Dummy

Schulleiterinnen und Schulleiter, Lehrkräfte, Schulsozialarbeiterinnen und -sozialarbeiter sowie auch Eltern können sich bezüglich Schulfehlzeiten und Schulfähigkeit von Schülerinnen und Schülern, in der Regel beziehungsweise zunächst telefonisch, beraten lassen. Vorstellungen und Untersuchungen hier zusammen mit den Sorgeberechtigten sind insbesondere im Auftrage der Schulleitungen möglich. Hauptfokus ist es, einen erfolgreichen Schulbesuch zu ermöglichen, auch wenn gesundheitliche Problematiken bestehen.

Dimension
Gesundheit, Bildung, Teilhabe
Setting
Grundschule, Förderschule, Weiterführende Schule, Beratungsstelle, Familie
Stadtbezirk
Stadtweit
Stadtteile
Stadtweit
Zielgruppe
Eltern und Fachkräfte
Teilnehmerzahl
offen
Geplante Laufzeit
dauerhaft
Trägerkategorie
städtisch
Träger
LH Düsseldorf Gesundheitsamt, Amt 53, Abteilung Prävention und Gesundheitsförderung
Erkrather Str. 377-389
40231 Düsseldorf
Ansprechpartner*in
Renate Bredahl
(Sachgebietsleitung)
kjgd@duesseldorf.de
0211-8992621
Zurück PDF Drucken