Zurück PDF Drucken

Regelangebot: Beratung von Familien mit Suchterkrankung

für Familien, in der mindestens ein Elternteil suchtbelastet bzw. -erkrankt ist

Dummy

Das Beratungsangebot für Familien mit einer Suchterkrankung von mindestens einem Elternteil wendet sich an alle Familienmitglieder. Die Fachstelle Sucht bietet neben den qualifizierten Beratungsgesprächen auch die Möglichkeit der Vermittlung in eine Entgiftung oder therapeutische Rehabilitation.
Darüber hinaus besteht durch die Kooperation mit weiteren Institutionen und Leistungserbringern (Erziehungsberatungsstellen, betreutes Wohnen, psychosozialen Angebote, etc.) eine gemeinsame und abgestimmte Beratungsform.
Je nach Situation vermittelt die Fachkraft auch an ergänzende Hilfsangebote z.B. Selbsthilfegruppen, oder auch anderen passgenauen Angeboten.

Dimension
Gesundheit
Setting
Beratungsstelle, Familie
Stadtbezirk
Stadtweit
Stadtteile
Stadtweit
Zielgruppe
16-27 Jahre, Angehörige, Eltern, Fachkräfte und Werdende Eltern
Angebot besteht seit
2010
Geplante Laufzeit
unbefristet
Evaluation des Angebots
Nein
Trägerkategorie
Caritas
Träger
Caritasverband Düsseldorf e.V.
Hubertusstr. 3
40219 Düsselorf
Ansprechpartner*in
Silke Kaledat
(Verwaltung)
chanceforkids@caritas-duesseldorf.de
021116021531
Zurück PDF Drucken