Zurück PDF Drucken

Projekt: Elternbesuchsdienst Garath/Hassels

Erweiterte Wilkommensbesuche in den Stadtteilen Garath und Hassels

Baby_2019

Der Elternbesuchsdienst ist ein Serviceangebot für Düsseldorfer Familien mit Neugeborenen. In den Stadtteilen Garath und Hassels wird der Auftrag des Elternbesuchsdienstes Eltern zu informieren und zu beraten erweitert. Eltern sollen zum einen durch Folgekontakte je nach Bedarf zur Inanspruchnahme von entlastenden Unterstützungs- und Betreuungsangeboten motiviert und aktiv bei der Vermittlung begleitet werden. Zum anderen gibt es eine stärkere Präsenz und Vernetzung in den o.g. Stadtteilen. Der Elternbesuchsdienst stellt sich bei allen relevanten Akteuren, insbesondere mit dem Schwerpunkt Förderung der Familien, im Stadtbezirk vor. Weiterhin wird die Präsenz durch die Vernetzung mit anderen Fachdiensten und Institutionen, Teilnahme an Festen, Veranstaltungen, Arbeitskreisen und Koordinierungstreffen intensiviert. Diese Vorgehensweise eröffnet weitere niedrigschwellige Zugänge, um Familien zu erreichen, die das Angebot des Elternbesuchsdienstes bislang trotz intensiver Öffentlichkeitsarbeit nicht annehmen.

Dimension
Gesundheit, Erziehung, Teilhabe
Setting
Aufsuchend, Sonstiges, Familie
Stadtbezirk
SB 9, SB 10
Stadtteile
Garath, Hassels, Reisholz
Zielgruppe
0-6 Jahre und Eltern
Angebot besteht seit
01.04.2022
Geplante Laufzeit
31.12.2022
Evaluation des Angebots
Nein
Trägerkategorie
Städtisch
Träger
Stadt Düsseldorf
Willi-Becker-Allee 10
40227 Düsseldorf
Ansprechpartner*in
Jennifer Schlegel (Teamleitung)
jennifer.schlegel@duesseldorf.de
0211 89-26301
 
Elternbesuchsdienst (allgemein)
elternbesuchsdienst@duesseldorf.de
0211 89-93899
Zurück PDF Drucken