Zurück PDF Drucken

Programm: Gesund macht Schule

Kooperationsprogramm der AOK Rheinland/Hamburg und der Ärztekammer Nordrhein

LOGO_GmS_neu

„Gesund macht Schule“ unterstützt Grundschulen bei der Umsetzung gesundheitsförderlicher Maßnahmen im Schulalltag.
Das Konzept besteht dabei aus einzelnen Bausteinen, wie Ärzte-Schulpatenschaften, Medien für den Unterricht, Fortbildungen für Lehrkräfte und Mitarbeiter*innen an Offenen Ganztagsschulen und weiteren Angeboten, die nach Bedarf und Profil der Schule unterschiedlich genutzt und mit weiteren Gesundheitsförderungsprogrammen kombiniert werden können.
Die Teilnahme an „Gesund macht Schule“ ist für Grund- und Förderschulen sowie dem Offenen Ganztag in Düsseldorf kostenfrei.

Dimension
Gesundheit, Erziehung, Bildung, Teilhabe
Setting
Grundschule, Förderschule
Stadtbezirk
Stadtweit, Überregional
Stadtteile
Stadtweit, Überregional
Zielgruppe
6-10 Jahre
Teilnehmerzahl
individuell je nach Einrichtung
Angebot besteht seit
2001
Geplante Laufzeit
unbefristet
Evaluation des Angebots
Ja, durch interne Verlaufsdokumentation
Trägerkategorie
Sonstige, Krankenkasse
Träger
AOK Rheinland/Hamburg
Kasernenstraße 61
40213 Düsseldorf
Ansprechpartner*in
Ulrike Fedler
(Fachberaterin Prävention)
ulrike.fedler@rh.aok.de
0211 819 32016
Weitere Informationen
Es bietet Lehrkräftefortbildungen und umfangreiches Unterrichtsmaterial. Jeder Schule wird zur Unterstützung der Elternarbeit und des Unterrichts ein Patenarzt zur Seite gestellt.
www.gesundmachtschule.de
Zurück PDF Drucken