Zurück PDF Drucken

Netzwerk: Kooperationsverbünde zum Übergang von der Primarstufe in die Sekundarstufe I

Übergänge gestalten

Dummy

Ziel ist es ein Formats zu entwickeln, welches den Übergang der Kinder von der Grundschule in die Sekundarstufe I stärkt.
 
Wichtig dabei ist insbesondere:
... den Austausch zwischen Grundschulen und Schulen der Sekundarstufe I bietet, hinsichtlich der Lernausgangslage seitens der Grundschulen, den Erwartungen an die Schüler*innen seitens der verschiedenen Schulformen der Sekundarstufe I sowie der Informationen zu den verschiedenen Schullaufbahnen sowie Anschluss- und Abschlussmöglichkeiten.
... Möglichkeiten der Einbindung verfügbarer Ressourcen in Düsseldorf (Jugendhilfe, Schulpsychologie, etc.) in den Beratungs- und Entscheidungsprozess bezüglich des Übergangs Grundschule → Sekundarstufe I aufzeigt
... bestehende gute Praxisbeispiele aus Schulen (z. B. abgestimmte Schulformempfehlungen im Linksrheinischen) erfassen und einbinden
... Möglichkeiten einer Vereinheitlichung des Beratungsprozesses aufzeigen

Dimension
Bildung
Setting
Grundschule, Weiterführende Schule
Stadtbezirk
Stadtweit, Überregional
Stadtteile
Stadtweit, Überregional
Zielgruppe
6-13 Jahre
Teilnehmerzahl
individuell
Angebot besteht seit
März 2019
Geplante Laufzeit
Unbefristet
Evaluation des Angebots
Nein
Trägerkategorie
städtisch
Träger
Regionales Bildungsbüro
Merowingerplatz 1
40225 Düsseldorf
Ansprechpartner*in
Kornelia Kronenberg
(Verwaltungsfachliche Mitarbeiterin Regionalen Bildungsbüro)
kornelia.kronenberg@duesseldorf.de
0211 89 96773
Weitere Informationen
https://www.duesseldorf.de/bildungsbuero/handlungsfelder/horizontale-und-vertikale-uebergaenge/der-uebergang-primarstufe-sekundarstufe.html
Zurück PDF Drucken