Zurück PDF Drucken

Regelangebot: Schulkindbetreuung in Sportvereinen

Bewegte außerschulische Betreuung von Grundschulkindern in Sportvereinen

Dummy

Bei der Schulkindbetreuung in Sportvereinen handelt es sich um ein alternatives und außerschulisches Betreuungsangebot für Grundschulkinder im Rahmen einer Kooperation zwischen dem Amt für Schule und Bildung Düsseldorf, dem Stadtsportbund Düsseldorf und einzelnen Sportvereinen.
 
Angelehnt an das Ganztagsprogramm in den Düsseldorfer Grundschulen gibt es in den Vereinsräumen ein gemeinsames Mittagessen und eine Hausaufgabenbetreuung. Anschließend werden vielfältige Freizeit- und Sportaktivitäten angeboten. Dieses Angebot kann insbesondere für diejenigen Familien eine Alternative darstellen, die flexiblere Betreuungszeiten wünschen und eine Verbindung von Schule und Sportverein.

Dimension
Gesundheit, Erziehung, Bildung, Teilhabe
Setting
Grundschule
Stadtbezirk
SB 2, SB 3, SB 6, SB 7, SB 8
Stadtteile
Bilk, Düsseltal, Eller, Flehe, Flingern-Nord, Flingern-Süd, Friedrichstadt, Gerresheim, Grafenberg, Hafen, Hamm, Hubbelrath, Knittkuhl, Lichtenbroich, Lierenfeld, Ludenberg, Mörsenbroich, Oberbilk, Rath, Unterbach, Unterbilk, Unterrath, Vennhausen, Volmerswerth
Zielgruppe
6-11 Jahre
Teilnehmerzahl
25 je Gruppe
Angebot besteht seit
2019
Geplante Laufzeit
dauerhaft
Evaluation des Angebots
Nein
Trägerkategorie
Vereine, städtisch
Träger
Amt für Schule und Bildung
Merowingerplatz 1
40225 Düsseldorf
Ansprechpartner*in
Karina Brachvogel
(Sachgebietsleitung "Ganztag und Kulturelle Bildung")
karina.brachvogel@duesseldorf.de
0211/89-28037
Zurück PDF Drucken