Zurück PDF Drucken

Programm: SingPause

Ein Projekt des Städtischen Musikvereins zu Düsseldorf e.V. und des Kulturamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf für Grundschüler*innen

Dummy

Die SingPause ist ein Projekt des Städtischen Musikvereins Düsseldorf e.V. und des Kulturamts der Landeshauptstadt Düsseldorf und das Ergebnis eines runden Tisches, den das Kulturamt zum Thema „musikalische Erziehung und Sänger-Nachwuchs“ initiiert hatte. Die SingPause erreicht alle Schüler*innen der geförderten Grundschulen - unabhängig von Herkunft, Religion und Sozialstatus - und ist für Schulen und Eltern kostenfrei.
Sie bietet musikalische Alphabetisierung für Kinder und wird von ausgebildeten Sänger*innen angeleitet, die zweimal wöchentlich vormittags für jeweils 20 Minuten in die Schulklassen kommen. Singend erarbeiten Singleiter*innen und Kinder musikalische Grundkenntnisse und ein breites, internationales Liederrepertoire.
Während der SingPause bleiben die Grundschullehrer*innen im Klassenraum und erfahren gemeinsam mit ihren Schüler*innen rhythmische Schulung, Stimm- und Gehörbildung durch die Ward-Methode und lernen zahlreiche Lieder kennen. Die erlernten Lieder werden in den jährlich stattfindenden Konzerten in der Tonhalle von allen Kindern der geförderten Schulen gemeinsam aufgeführt.

Dimension
Gesundheit, Bildung, Teilhabe
Setting
Grundschule
Stadtbezirk
Stadtweit
Stadtteile
Stadtweit
Zielgruppe
6-10 Jahre
Teilnehmerzahl
Im Schuljahr 2020/2021 ca. 16.000 Kinder in 650 Klassen an 68 Düsseldorfer Grundschulen
Angebot besteht seit
Schuljahr 2006/2007
Geplante Laufzeit
fortlaufend
Evaluation des Angebots
Ja, zu internen Zwecken
Trägerkategorie
Vereine, städtisch
Träger
Städtischer Musikverein zu Düsseldorf e. V.
Ehrenhof 1
40479 Düsseldorf
Ansprechpartner*in
Bettina Kratzsch
(Kulturamt Düsseldorf, Kulturelle Bildung)
bettina.kratzsch@duesseldorf.de
Weitere Informationen
Informationen zur Finanzierung: Die Finanzierung der SingPause ist dreigeteilt: Zuschuss aus dem Kulturetat (ca. 20%), anteilige Kostenübernahme für die OGS-Kinder aus den Bildungsbudgets der Schulen (ca. 50%), Spenden, die der Musikverein akquiriert (ca. 30%).
Weitere Informationen auf der Internetseite des Kulturamtes Düsseldorf sowie der Internetseite von SingPause.
 
https://www.duesseldorf.de/kulturamt/kulturelle-bildung/singpause.html
https://www.singpause.de/
Zurück PDF Drucken