Zurück PDF Drucken

Projekt: Sport im Park

Gemeinsam draußen trainieren - Sport im Park ist ein unverbindliches und kostenloses Gesundheits- und Fitnesstraining für Untrainierte ebenso wie für Sportliche aller Altersgruppen.

Bild1

"Sport im Park" richtet sich an Menschen mit und ohne Beeinträchtigung. Die kostenfreien Angebote werden im Auftrag der Landeshauptstadt Düsseldorf von qualifizierten Trainer*innen durchgeführt. Das Training findet grundsätzlich von Mai bis September (die Winteredition von Januar bis Mai) statt, dauert rund eine Stunde und findet bei jedem Wetter statt – auch in den Schulferien und an Feiertagen.
 
Das Projekt ist vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft sowie dem Bundesministerium für Gesundheit ausgezeichnet. Das Projekt wird im Rahmen der Europäischen Woche des Sports durch die Europäische Kommission und das Bundesministerium des Innern gefördert.

Dimension
Gesundheit, Teilhabe
Setting
Sonstiges
Stadtbezirk
SB 1, SB 2, SB 3, SB 4, SB 5, SB 6, SB 7, SB 8, SB 9, SB 10
Stadtteile
Altstadt, Benrath, Bilk, Carlstadt, Derendorf, Düsseltal, Eller, Flehe, Flingern-Nord, Flingern-Süd, Garath, Gerresheim, Golzheim, Heerdt, Hellerhof, Holthausen, Kaiserswerth, Lichtenbroich, Oberbilk, Oberkassel, Pempelfort, Rath, Stadtmitte, Stockum, Unterbach, Vennhausen, Wersten
Zielgruppe
12-27 Jahre, Angehörige, Eltern, Fachkräfte und Werdende Eltern
Angebot besteht seit
2014
Geplante Laufzeit
dauerhaft
Evaluation des Angebots
Ja, durch das Sportamt mit externe Unterstützung.
Trägerkategorie
städtisch
Träger
Sportamt der Landeshauptstadt Düsseldorf
Arena Straße 1
40474 Düsseldorf
Ansprechpartner*in
Mustafa Al-Azzawi
(Angestellter)
sportimpark@duesseldorf.de
02118995247
Weitere Informationen
Zurück PDF Drucken